Das PeanutPay Terminal

Zahlungsmöglichkeiten

Derzeit Unterstützen wir Zahlungen per PayPal, Lastschrift, Giro-Karte(EC) sowie Verrechnung.

In Arbeit sind derzeit Google Pay, Apple Pay und Amazon Pay

Kontaktlose Karten

Neben unseren PeanutPay Karten unterstützen wir alle RFID/NFC Karten auf 13,56Mh nach ISO-14443 Typ A/B, vorzugsweise Mifare Ultralight √ und Desfire EV3

Für Unternehmensausweise mit 125kHZ Technologie wie EM4100 ist eine Zusatzantenne erhältlich

Montage

Unser PeanutPay Terminal wird Zerstörungsfrei im Inneren des Automaten installiert und kommuniziert durch die Front des Automaten mit den Karten des Nutzers

Die Standartmontage erfordert weder Bohren noch Schrauben.

microSD-Karte

Standartmaßgig werden alle Verkaufsvorgänge manipulationssicher auf der SD-Karte gespeichert - dies sichert die Verwendung für zukünftige Datenerfassungsrichtlinien ab.

Die SD-Karte dient auch als Speicher für Logdateien und als Cache für einen Offlinebetrieb.

Funktions-Karten

Jedes Terminal ist in der Lage, zusätzlich zu Ausweiskarten zum Bezahlen, Sonderfunktionen von bestimmten Karten zu erkennen, um Nachweise von Service Mitarbeitern zu erbringen, einen Freiverkauf zu aktivieren und einiges mehr.

Dazu gehören zum Beispiel Funktionen wie:
- Konferenz Modus
- Freiverkauf
- Reinigung durchgeführt (groß/klein)
- Produkte aufgefüllt
- Kasse gelehrt
- Wartung durchgeführt

Ihre Funktion ist nicht dabei? Fragen Sie an, fast nichts ist unmöglich ;)

Erweiterungsanschluss

Zusätzlich verfügt jedes Terminal über einen Erweiterungsanschluss für zusätzliche Sensoren wie Telemetrie, Temperatur und Feuchtigkeitsüberwachung, Tür und Stromsensoren...

Auch Maschinen ohne eigenes Display können dadurch nachgerüstet werden.