PeanutPay Guthabenkarten

Bezahlkarten

Der schnellste Weg zum Kaffee: Wir unterstützen einige Möglichkeiten, an Kaffee und Snackautomaten zu bezahlen. Doch die PeanutPay Guthabenkarten sind sicher die schnellste Möglichkeit, die es gibt, um einen Kaffee zu bezahlen. Kurz an den Automaten halten und schon weiß der Automat, wie viel Geld du hast, ob du Gutscheine nutzen kannst, oder welchen Sonderpreis dir heute Angeboten wird. Jetzt nur noch das Produkt wählen und fertig - mehr musst du nicht tun.

Die Karte zu deinem PeanutPay Konto ist der einfachste Weg, um an Automaten mit dem PeanutPay Symbol zu bezahlen. Sie ist für dich ein physischer Nachweis, welches Konto zu dir gehört - aber sicher nicht der einzige. Du kannst problemlos zusätzliche Karten mit dem selben Konto verbinden - um zum Beispiel in der Produktionshalle deinen Schlüsselanhänger, im Büro deine Karte und unterwegs dein Handy zu verwenden.
Dafür kannst du oft auch Schlüsselkarten und Zeiterfassungschips deines Arbeitgebers verwenden.

Unsere Karten verwenden die marktüblichen NFC/RFID Chips des Herstellers NXP Semiconductors. Auf jeder Karte findest du eine Kartennummer, mit der du bei Verlust deine Karte sperren lassen kannst. Kontaktiere dafür einfach den Support über den Chat-Button unten rechts. Noch leichter geht es, wenn du dir ein Nutzerkonto mit einem Login zulegst -> /register.
Dann kannst du deine Karten selbst hinzufügen, benennen und auch (vorübergehend) sperren.

Woher bekomme ich eine Karte

Normalerweise bekommst du eine PeanutPay Karte oder ein vergleichbares Ausweismedium von der Institution, bei der der Automat steht. Schulen oder Unternehmen bieten oft selbst Ausweise an, oder geben Karten in unserem Auftrag aus.
Solltest du über diese Wege keine Karte erhalten habe, kontaktieren bitte den Support über den Chat Button in der unteren rechten Bildschirmecke :)

jetzt registeriren